Information

Holz Brandmalerei

Die Brandmalerei ist eine traditionelle Volkskunst zur Verzierung von Holz und anderen Materialien. Für meine Arbeit verwende ich Jahre lang gut getrocknetes Holz. Außerdem werden verschiedene Arten von Baumscheiben angeboten. Die Holzschilder schneide ich auf die Größe des Kundenwunsches zu und bearbeite diese fein. Sie erhalten nach Absprache Ihren Wunschtext in einer leinen Auswahl von Schriften. Anschließend wird Ihr individueller Text von mir per Hand mit einem Bleistift vorgezeichnet und abschließend mit einem Brandkolben in das Holz eingebrannt. Um die Maserung des Holzes noch mehr zu betonen, wird jedes Schild kostenlos mit Öl eingelassen. Für den Außenbereich biete ich Ihnen gegen einen Aufpreis einen Schutzlacküberzug an. Holzschilder geben an vielen Stellen ein besonderes Bild ab. Ob als Firmenschild, Wegweiser, Türschild, Namensschild, Pferdeboxenschild, Holzherz, Warenbezeichnung uvm.

Die meisten Kunden haben bereits eine ganz bestimmte Vorstellung von ihrem Schild. Sie auch? Dann schreiben Sie mir!

Möchten Sie ein Holzschild, eine Baumscheibe oder einen anderen Holzartikel? Welche Größe habe Sie sich vorgestellt? Haben Sie schon einen Text- und/oder Motivwunsch? Senden Sie mir per E-Mail Ihre Vorstellungen zu. Gerne erhalten Sie von mir ein Angebot mit verschiedenen Schrift- und  Motivvorschlägen.  Wenn Sie sich für einen Vorschlag entscheiden,  erhalten Sie von mir eine Bestellbestätigung mit den Bankdaten. Bitte  beachten Sie, die Bearbeitungszeit von 3 - 5 Wochen nach  Zahlungseingang. Falls Sie einen bestimmten Liefertermin wünschen,  teilen Sie mir diesen mit, damit ich mich daran orientieren kann. Kurzfristige Bestellungen kann ich nicht annehmen, da jedes Stück in Handarbeit hergestellt wird.

Für Fragen oder Wünsche, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihre Angelika Geiger

Es ist mir ein großes Anliegen, dass meine Kundschaft viele Jahre Freude an ihren Schildern hat. Aus diesem Grund ist das von mir verwendete Holz jahre- bis jahrzehntelang im Freien abgelagert und enthält somit nur noch einen geringen Feuchtigkeitsanteil. Der von mir verwendete Schutzlack wird im Bootsbau verwendet und bietet somit höchstmöglichen Schutz für meine Holzschilder. Er ist abriebfest, glanzstabil, beständig gegen schwache Laugen/Säuren sowie gegen handelsübliche Reinigungsmittel, bietet eine hohe Wetterbeständigkeit, hohe UV-Einstrahlungsbeständigkeit und ist zudem ein ausgesprochen elastischer Schutz. Als Alternative biete ich auch eine Behandlung mit Holzöl an. Trotz Schutzlackierung sollten die Schilder nicht direkt den Wettereinflüssen ausgesetzt werden. Ein geschütztes Plätzchen oder ein Vordach geben dem Schild einen besseren Schutz. Dennoch ist Holz ein Material, das sowohl bedingt durch direkte Sonneneinstrahlung aber auch durch Feuchtigkeit/Nässe (direkt durch Regen, Schnee aber auch indirekt durch Luftfeuchtigkeit) arbeitet. Somit ist ein Holzschild "nichts für die Ewigkeit" aber für viele viele Jahre ein individuell angefertigtes Schmuckstück. Holz ist ein Naturprodukt. Wuchs, Farbe, Struktur und Maserung sind bei jedem Baum einzigartig. Abweichungen sind holzbedingt und stellen keinen Reklamationsgrund dar. Ein minimales Wachsen, Schwinden oder Verziehen ist auch beim Endprodukt möglich. Holz lebt!

Druckversion Druckversion | Sitemap
seit 2007 Holzschilderei